Unter oxidativem Stress durch freie Radikale versteht man ständige Angriffe im Organismus, die eine minimale aber ständige Zerstörung im Körper mit verursachen. Degenerative Alterserkrankungen wie Diabetes II, Alzheimer-Demenz, Rheuma, Arthrose und Arteriosklerose werden oft durch oxidativen Stress ausgelöst.

Oxidativer Stress kann im Körper auch zu Mutationen führen und damit Krebs auslösen.

 

Menü