Die sekundären Pflanzenstoffe dienen der Fortpflanzung und Verteidigung der Pflanze. Zu Ihnen zählen Farbstoffe, Duftstoffe, Geschmacksstoffe und Giftstoffe die Schädlinge in die Flucht schlagen oder Insekten anlocken. In der Aronia sind vor allem Anthocyane und Procyanidine aus der Gruppe der Polyphenole enthalten.

Menü