Zutaten:

  • 400 g Aroniabeeren
  • 1 l Vollmilch oder Pflanzenmilch
  • 200 g Sahne
  • Zucker oder Honig zum Süßen

Die Aroniabeeren werden gewaschen und verlesen und mit dem Pürierstab oder dem Mixer zu einem feinen Mus püriert. Dieses Mus wird anschließend durch ein feines Sieb passiert; den so gewonnenen Fruchtsaftbrei verrührt man mit der steif geschlagenen Sahne und der gut gekühlten Milch. Das Ganze sollte anschließend mit einem Handrührgerät auf höchster Stufe nochmals schaumig geschlagen werden. Je nach Geschmack wird der Milchshake mit Zucker oder Honig nachgesüßt.

Menü