Wenn es um Produkte rund um die Aroniabeere geht, dann ist die Aronia ORIGINAL Naturprodukte GmbH schon lange vorn mit dabei. Ihr Engagement um die heimische Superbeere wurde auch in diesem Jahr wieder belohnt: Der Demeter-Aronia-Direktsaft der Dresdner „Aronianer“ wurde zu einem der beiden Reformprodukte in der Kategorie Lebensmittel dieses Jahres gewählt. Wir freuen uns darüber sehr, denn als Verein ist uns alles, was um die Aroniabeere passiert und die Bedeutung der kultigen violetten Früchte stärkt, wichtig. Deshalb gratulieren wir natürlich besonders herzlich!

Wer diese Trophäe ergattern will, der muss den neuform Qualitätsrichtlinien entsprechen und strenge Inhaltsstoff- und Geschmacksprüfungen für sich entscheiden – hier konnte der Demeter-Aronia-Direktsaft der Dresdner auf ganzer Linie punkten. Bereits in den vergangenen Jahren kamen die Reformprodukte des Jahres aus dem Hause Aronia ORIGINAL: 2016 überzeugte das Aroniabeeren-Pulver die Fachjury und im Folgejahr die 3-Liter-Box des Direktsaftes. In diesem Jahr überzeugten die Juroren die biodynamische Anbauweise der Aroniabeeren, die kurzen Transportwege und besonders der leckere Geschmack.

Demeter steht für Bio-Landbau nach strengen Kriterien

In Deutschland arbeiten rund 1.400 Landwirte auf über 66.000 Hektar Fläche nach den biologisch dynamischen Vorgaben des Demeter-Verbandes. Hierbei wird nicht nur jeder einzelne Hof als ein lebendiger Organismus begriffen, bei dem Mensch, Pflanze, Tier und Boden zusammenwirken, sondern die Vergabekriterien des Demeter-Qualitätssigels sind an strengere Kriterien gebunden, als das EU-Öko-Siegel. So ist nach EU-Kriterien eine Teilumstellung der Landwirtschaftsbetriebe möglich, wobei ökologische- und konventionelle Bewirtschaftung auf nur einem Hof erlaubt sind. Um das Demeter-Siegel tragen zu dürfen, müssen die Betriebe hingegen den gesamten Hof auf die biologisch dynamische Bewirtschaftung ausrichten. Zudem sollten Erzeuger, Verarbeiter und auch der Händler der zertifizierten Güter Einführungskurse besuchen und die Richtlinien berücksichtigen und einhalten.

Zertifizierung für Coswiger Aronia-Bauern

Die Aroniabeeren, für den zum Reformprodukt des Jahres gewählten Saft, bezieht Aronia ORIGINAL von der Bioobst Görnitz GmbH & Co. KG in Coswig. Bereits im vergangenen Jahr informierte Aronia ORIGINAL in einem Beitrag darüber, dass der Coswiger Hof im Herbst 2016 die Demeter-Zertifizierung erlangte und seine ca. 64 Hektar von nun an biodynamisch bewirtschaften wird. Dass Michael Görnitz seinen Aroniapflanzen damit einen optimalen Lebensraum zum Wachsen und Gedeihen geschaffen hat, belegt nicht zuletzt die jetzige Auszeichnung.

Weitere Informationen:
https://www.demeter.de/leistungen/zertifizierung

http://www.aronia-original.de

Menü